neu

ALL THE WAY SEVILLE


Wer irgendwo auf der Welt einem BMXer die Frage stellt, was typisch ist für Spanien, erhält meist folgende Antwort: Strand, hübsche Frauen und Barcelona mit seinen unzähligen Spots. Ja, es gibt keine Stadt in Europa die BMX-mäßig so gehypt wurde und wo die Spots so überlaufen sind. Deswegen schlagen wir euch vor, bei eurem nächsten BMX-Urlaub mal nicht nach Barcelona, sondern nach Sevilla zu fahren. Das hat sich auch Mankind gedacht und das gesamte europäische Team nach Spanien verschifft.
Ganze zwei Wochen haben wir Daniel Tünte, Issac Lesser und Co. begleitet um diese Video für euch zu produzieren. Also schaut mal rein und kauft euch unbedingt die neue Ausgabe vom BMX Rider Magazin. Dort findet ihr eine neue Seiten lange Story über unsere Reise nach Sevilla!


1 Comment

Cancel

  1. Heyho,

    das Video scheint nicht mehr verfügbar zu sein… Schade… 🙁 Kann ich es mir noch irgendwo anders anschauen?

    Gruß
    Chris

    Antworten